Pressespiegel 2019-02-14T08:03:59+00:00

Pressespiegel

April 2019

März 2019

Streit um Rotwildgatter im Mellental

Streit um Rotwildgatter im Mellental Um ein Rotwildgatter im Mellental im Bregenzerwald ist ein Streit entbrannt. Laut Landesvolksanwalt Florian Bachmayr-Heyda werden in dem Gatter bis zu 200 Tiere gehalten - erlaubt wären nur 100. Er [...]

Landesvolksanwalt kritisiert Umwidmung in Dornbirn-Wallenmahd

Landesvolksanwalt kritisiert Umwidmung Landesvolksanwalt Florian Bachmayr-Heyda hat eine Flächenumwidmung in Dornbirn-Wallenmahd beim Verfassungsgerichtshof angefochten. Die Widmungen seien missglückt, ein Betriebsgebiet grenze an ein Wohngebiet. Die Stadt Dornbirn hat ein elf Hektar großes Grundstück in Betriebsgebiet [...]

Presseaussendung: Verordnungsanfechtung Dornbirn, Wallenmahd

Presseaussendung: Verordnungsanfechtung Dornbirn, Wallenmahd „Grund und Boden ist in Vorarlberg ein knappes Gut. Eine Nachverdichtung, d.h ein Schließen von Bau- und Widmungslücken, ist daher ein Gebot der Stunde. Solche Maßnahmen führen aber immer wieder zu [...]

Umstrittene Skiroute: Behörde ändert Position

Umstrittene Skiroute: Behörde ändert Position Die Bezirkshauptmannschaft Bregenz hat ihre Meinung zur umstrittenen Skiroute Sünserjoch im Skigebiet Mellau-Damüls geändert. Nach einer nochmaligen Überprüfung kommt sie zum Schluss, dass die Skiroute einer Auflage widerspricht. Landesvolksanwalt Florian [...]

„Land hat Personal in Pflegeheimen im Blick“

"Land hat Personal in Pflegeheimen im Blick" Lustenau: Das Land habe sofort nach Bekanntwerden der Missstände im Lustenauer Pflegeheim Hasenfeld reagiert und die Aufsichtspflicht wahrgenommen, stellt Soziallandesrätin Katharina Wiesflecker klar. "Seit einem Jahr begleiten wir engmaschig die Heimverantwortlichen [...]

Pflegeheim-Diskussion in Lustenau

Pflegeheim-Diskussion in Lustenau Die Probleme im Pflegeheim Hasenfeld in Lustenau waren auch Thema bei der Gemeindevertretungssitzung am Donnerstag. Der Antrag der FPÖ, die medizinische Versorgung in den Pflegeheimen zu stärken, wurde vertagt. Für die FPÖ [...]

Februar 2019

Debatte um Skiroute Ragazer Blanken in Damüls

Die Debatte um eine angeblich nicht rechtmäßige Skiroute im Bereich des RagazerBlanken in Damüls hat jetzt auch die Politik erreicht. Nachdem der Landesvolksanwalt sowie der Alpenverein kritisiert hatten, dass Auflagen im Zusammenhang mit der Errichtung des Lifts [...]

Alpenverein pocht auf Sperre von Skiroute

Eine umstrittene Skiroute im Skigebiet Damüls ist bis heute in den Pistenplänen der Bergbahnen als Abfahrtsmöglichkeit ausgewiesen. Der Alpenverein vermisst eine Sperre der Route und widerspricht der Bezirkshauptmannschaft Bregenz, wonach die Bergbahnen alle Auflagen erfüllt [...]

Landesvolksanwalt übt Kritik an Skiroute in Damüls

Volksanwalt übt Kritik an Skiroute in Damüls Das Skigebiet Mellau-Damüls sorgt für Diskussionsstoff. Am Ragazer Blanken gebe es nämlich eine Skiroute, die es eigentlich nicht geben dürfte, kritisiert Landesvolksanwalt Florian Bachmayr-Heyda.   Die Kritik des [...]

Leitfaden soll Gewalt an Pflegern thematisieren

Seit November gibt es an den Vorarlberger Pflegeheimen einen Leitfaden, wie mit Gewalt an Bewohnern umgegangen werden soll. Schon bald wird er ausgebaut - auch Gewalt an Pflegenden soll thematisiert werden. Schon im November haben [...]