Antidiskriminierung

Antidiskriminierung 2018-02-26T09:24:30+00:00

Was ist Antidiskriminierung?

Antidiskriminierung bedeutet, dass es verboten ist eine Person zu diskriminieren. Diskriminierung heißt, dass eine Person benachteiligt wird, nur weil sie eine bestimmte Eigenschaft hat. Es darf aber keine Ungleichbehandlung oder Benachteiligung geben aufgrund:

  • der Zugehörigkeit zu einer bestimmten Volksgruppe
  • der Religion oder Weltanschauung
  • einer Behinderung
  • des Alters
  • der sexuellen Ausrichtung oder
  • des Geschlechts

Zur Diskriminierung gehören auch Einschüchterung, Erniedrigung und Herabwürdigung, zum Beispiel durch sexuelle Belästigung.